Kapitalanlagen

Sachwert "Immobilie"

Pflegeimmobilien

Die Investition in eine Pflegeimmobilie zählt zu den sichersten Geldanlagen überhaupt, denn die staatlichen Sozialversicherungsträger gewähren die Zahlung an den Pflegeheimbetreiber über einen Versorgungsvertrag nach § 72 SGB XI und damit die Mietzahlung, wenn der zu pflegende Bewohner nicht über hinreichende Einkünfte verfügen sollte.

Unsere bundesweit und regional aktiven Initiatoren sind seit langen Jahren mit dem Konzept „Pflegeimmobilie als Kapitalanlage“ auf dem Markt. Seit dieser Zeit ist kein einziger Mietausfall für die Investoren zu verzeichnen.
Mehr als 6.000 Eigentümer eines Pflegeapartments profitieren bereits von der Investition „Sorglos-Immobilie.

Gute Renditen bei maximaler Sicherheit
4 % bis 5 % Renditen mit bonitätsstarken Betreibern. Mindestens 20 Jahre gesicherte Mietverträge. Miete auch bei Leerstand einzelner Appartements.

Absicherung durch Grundbucheintrag
Eintragung der Kapitalanlage in das Grundbuch. Vererbbar, übertragbar, beleihbar. Erwerb von Eigentum ab 75 € monatlich bei Finanzierung möglich.
(Je nach Bonität des Käufers)

Inflationsgeschützte Geldanlage
Automatische Anpassungen der Mieten an die Inflation. Staatliche Refinanzierung durch Regelung im Sozialgesetzbuch § 72 SGB XI.
Kein Mietnomadenrisiko.

Kapitalanlage

Unser Schwerpunkt: zeitgemäßer Vermögensaufbau

  • zins- und börsenunabhängig
  • ohne Eigenkapital
  • zu 100% inflationsgeschützt

Solide Immobilien sind

  • krisensicher
  • währungsneutral
  • erhalten immer ihren Realwert
  • voll vererbbar

Stellen Sie sich vor, Sie hätten ein monatliche Zusatzrente aus Mieterträgen, die Ihnen hilft Ihren Lebensstandard im Alter zu halten!

Servicepaket für unsere Kunden:

  • komplette Beratungsleistung
  • Finanzierungsabwicklung
  • steuerliche Unterstützung
  • größte Gewährleistung welche nach BGB möglich ist
Sachwert "Silber"

Besonders in Zeiten von Wirtschaftskrisen – wie z. B. ab 2007 – hat Silber sich als Anlage neben dem Gold etabliert. Durch seine ebenfalls verlässliche Kurs- und Wertstabilität gilt Silber als eine der wichtigsten Anlageformen in verschiedensten Ausprägungen wie z. B. Silberbarren, Silberschmuck oder Silbermünzen.

Aktuell sind Silbermünzen als Kapitalanlage sehr beliebt. Auf Grund unsicherer Finanzlagen und immer weiter wachsender Ängste vor Ölknappheit und Währungsschwankungen durch die Finanzkrise werden Silbermünzen als Anlage immer populärer. Mit ihnen können Anleger sichere Werte erwerben und das im Silberkauf auch in kleiner Stückelung.

Referenzen